BL: TV Busenbach verpflichtet Debora Vivarelli

Der Tabellenfünfte TV Busenbach hat am Welt-Tischtennis-Tag die Verpflichtung der 22-jährigen Italienerin Debora Vivarelli bekannt gegeben. Vivarelli wechselt vom italienischen Erstligisten ASV Eppan Tischtennis Raiffeisen zum TVB.

Debora Vivarelli | Damen Tischtennis-Bundesliga

Die Italienerin Debora Vivarelli wechselt zum TV Busenbach (Foto: ITTF | fb.com/ittfworld)

Auf seiner Homepage gab der Verein am Morgen des Ostermontags die Verpflichtung der jungen Italienerin bekannt. Die italiensiche Nationalspielerin wird für Busenbach an Position drei spielen. Vergangene Woche konnte die zweifache Europameisterschafts-Teilnehmerin Tian Yuan (WRL: 80) schlagen und ihre sportlichen Ambitionen unter beweis stellen. Die Spitzenspielerin des ASV Eppan Tischtennis Raiffeisen, mit dem sie den Klassenerhalt in der 1. italienischen Liga geschaff hat, und Weltranglisten 238 gab den Wechsel schon gestern auf ihrer Facebook-Seite bekannt. 

Ob es weitere Personelle Veränderungen beim TV Busenbach gibt, ließ Mannschaftsführerin Jessica Göbel noch offen.