BL: Qianhong Gotsch bleibt der SV Böblingen treu

Qianhong Gotsch wird auch in der Saison 2015/16 für die SV Böblingen an die Platte gehen. Die Europameisterin von 2000 geht damit in ihre 20. Spielzeit in Böblingen.

Qianhong Gotsch, SV Böblingen | Damen Tischtennis-Bundesliga

Qianhong Gotsch bleibt der SV Böblingen auch in der nächsten Saison treu (Foto: Holger Straede)

Es war ein gelungener Abend im Haus Gotsch in Gärtlingen. Die SV Böblingen und Qianhong Gotsch verlängerten bei Grünem Tee den Vertrag um ein weiteres Jahr. Damit geht Qianhong Gotsch in ihre 20. Saison bei der SV Böblingen, die 16. in der 1. Bundesliga. Nach wie vor gehört Gotsch zu den besten Spielerinnen der Liga. Nur Ding Yaping (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim) gewann diese Saison mehr Einzel als Gotsch, die in der letzten Saison die beste Spielerin war.